Der Sportlerball 2018 – Ein Erfolg auf ganzer Linie

Organisatoren Florian Leibold und Thies Dieckert
Organisatoren Florian Leibold und Thies Dieckert

Am 21. April haben wir zum ersten Sportlerball seit 33 Jahren eingeladen und die Resonanz war großartig. Mit 190 verkauften Karten war der Ball in Schröders Hotel nahezu ausverkauft und der Saal, in dem am Abend erst gegessen und dann gefeiert wurde, sehr gut gefüllt.


Thies Dieckert und Florian Leibold, die den Ball für den TSV organisiert haben, können zufrieden sein und blicken am Montagmorgen auf ein rauschendes Fest zurück. „Es hat alles super geklappt. Vom Essen, über die Musik bis hin zur Stimmung unter den Gästen war der Sportlerball ein voller Erfolg und wir machen uns schon heute Gedanken über die Fortführung im nächsten Jahr.“, so Thies.


In seiner Eröffnungsrede begrüßte der TSV-Vorsitzende Peter Stimper 190 Gäste und bedankte sich für die tolle Organisation. Als Ehrengäste durfte Stimper neben dem ehemaligen Bürgermeister Frank Ruppert und Bürgervorsteher Rüdiger Jekubik auch den Wehrführer Torsten Bettin und den SC-Vorsitzenden Hans Hansen begrüßen.

Gute Stimmung beim Sportlerball 2018
Gute Stimmung beim Sportlerball 2018

Nach einem Sektempfang wurde um 20:15 das Buffet eröffnet und mit leckerem Essen und netten Gesprächen in den Abend gestartet bevor Florian und Thies gegen 22:00 Uhr von DJ Klaas aufgefordert wurden auch die Tanzfläche offiziell zu eröffnen. Gesagt, getan. Fünf Minuten später fanden sich die beiden Organisatoren mit ihren Frauen auf einer prallgefüllten Tanzfläche wieder, wo bis spät in die Nacht getanzt und gefeiert werden sollte.

 

„DJ Klaas hat es geschafft die Gäste auf der Tanzfläche zu halten und sie den gesamten Abend mit guter Musik und charmanten Sprüchen zu unterhalten. Eine ständig volle Tanzfläche über fünf Stunden und das ohne Tanzpausen, Respekt.“, fand Florian Leibold lobende Worte für den DJ des Abends.


Auch bei Hans Schröder und seinem Team möchten wir uns im Namen des TSV Schwarzenbek bedanken. „Die Zusammenarbeit war hervorragend und der Ablauf reibungslos. Auch von den Gästen haben wir nur Gutes gehört, das Essen hat allen geschmeckt und auch der Service war top. Wenn wir im nächsten Jahr wieder einen Sportlerball veranstalten, dann wieder in Schröders Hotel.“, lobte Thies die Zusammenarbeit mit Hans Schröder und seinen Mitarbeitern.

Thies Dieckert mit TSV-Geschäftsführerin Mareike Busch
Thies Dieckert mit TSV-Geschäftsführerin Mareike Busch

An der Organisation des Sportlerballs waren neben Thies Dieckert und Florian Leibold noch weitere Personen beteiligt, denen bisher noch nicht für ihren Einsatz gedankt wurde. Ulrike Schip, Verena Rullmann, Rainer Mucha und Torsten Klettka haben bei der Dekoration geholfen und Mareike Busch die beiden Organisatoren im Vorwege des Balls bei der Planung unterstützt. Außerdem bedanken möchten wir uns bei Volker Buck, der sich als Gast die Mühe gemacht hat viele Fotos zu schießen und die gute Stimmung mit seiner Kamera einzufangen. Vielen Dank an Euch alle!


Ob und wann der Sportlerball 2019 stattfindet erfahrt ihr als erstes in unserem Newsletter für den Ihr Euch hier registrieren könnt. Auch bei Facebook und auf unserer Website halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden. 

 

Hier findet Ihr die Fotos vom Sportlerball 2018. Wer Fotos in guter Auflösung für die private Nutzung haben möchte, kann sich gerne per E-Mail bei Florian Leibold melden (leibold@tsv-schwarzenbek.de). Wenn jemand nicht möchte, dass ein bestimmtes Foto in unserer Bildergallerie zu sehen ist, kann ebenfalls per E-Mail darum bitten, dass wir das entsprechende Foto löschen.

Fotos von Thies Dieckert und Florian Leibold

Fotos von Volker Buck