Das Sportabzeichen


Das neue Deutsche Sportabzeichen basiert auf einem sportwissenschaftlich abgesicherten Leistungskatalog mit den beliebten Sportarten Leichtathletik, Turnen, Schwimmen und Radfahren. Es bündelt das sportliche Anforderungsprofil in vier Disziplingruppen anhand der motorischen Grundfähigkeiten: Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination.

Aus jeder Gruppe muss eine Übung erfolgreich absolviert werden. Der Nachweis der Schwimmfähigkeit bleibt obligatorisch für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Durch die drei Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold wird der Anreiz zur Vorbereitung und Leistungssteigerung durch stetiges Training gegeben. Das Deutsche Sportabzeichen ist ein ideales Angebot für alle Menschen, die entsprechend ihren Neigungen und Fähigkeiten, Sport treiben und einen qualitativ abgesicherten Fitnesstest ablegen wollen.

Auf den einzelnen Seiten dieser Homepage finden Sie unser Angebot zum Thema Sportabzeichen in Schwarzenbek.


Die Sportabzeichenverleihung 2019

56. Sportabzeichenverleihung beim TSV-Schwarzenbek

 

Am Freitag, den 22.11.2019, trafen sich rund 30 Sportler und Sportlerinnen in gemütlicher Runde, um ihre Urkunden in Empfang zu nehmen und besondere Ereignisse aus dem Sportabzeichenjahr 2019 zu erfahren. Wie z.B. der Frühstarter Udo, der bereits am 30.März alle Leistungen für das Sportabzeichen erbracht hatte. Und die jüngsten Teilnehmer waren erneut zu dritt, allerdings noch etwas jünger, als im letzten Jahr: Thore, Tammo und Johannes mit jeweils 6 Jahren. Bei den ältesten Teilnehmern waren Sigrid und Karl-Heinz mit jeweils 82 Jahren dabei. Den größten Familienverband stellte auch im Jahr 2019 die Familie Rospenk/Schliebs/Woltorf, aber diesmal sogar mit 8 Familienmitgliedern! Nach meinen Informationen gab es in unserem Kreis bisher keinen so großen Familienverband. In der Mannschaftswertung meldete sich erneut das Team der „Jedermänner“ mit 5 Personen an. Dieses Team hatte letztes Jahr das Glück, einen Scheck über 500,--€ zu gewinnen!

 

Außerdem hat auch unsere Leichtathletik-Abteilung ein Team gestellt, die „Schwarzenbeker Panther“ mit ihrem Trainer und 9 Jugendlichen. Insgesamt konnten wir 53 Urkunden vergeben. Das bedeutet, 7283 Sportabzeichen seit 1964. An alle noch einmal meinen herzlichsten Glückwunsch und bis zum nächsten Jahr!

Viele Grüße

Susan Böl