Pilates @Home mit Melany und Melissa - mit Video!


Was ist Pilates?

Pilates ist u.A. eine Methode, die die Körperstruktur in die richtige Balance bringt und Fehlhaltungen korrigiert, die oft mit Schmerzen und Degenerationserscheinungen verbunden sind. Das Ziel von Pilates ist es, die Körperstrukturen zu überarbeiten. Beim Pilates Training werden nicht einzelne Muskelgruppen trainiert, sondern, dadurch dass die Grundspannung gehalten wird und die Übungen sehr korrekt und konzentriert durchgeführt werden, immer zahlreiche Muskelgruppen, Bindegewebe und Gelenke angesprochen.

 

Was erreiche ich mit Pilates?

Ich werde stärker, kräftiger und ausdauernder bei körperlich anstrengenden Bewegungen und Arbeiten. Durch die Kräftigung meiner gesamten Rumpfmuskulatur, vor allem der Tiefenmuskulatur und der schrägen Bauchmuskeln, entlaste ich meine Wirbelsäule, Hüft- und Beckenmuskulatur, so wie die Schultergelenke. Ich bekomme eine bessere und gesündere Haltung. Die Wahrnehmung für mich und meinen Körper sowie mein Körpergefühl verbessern sich. Ich werde flexibler in der Wirbelsäule und anderen Gelenken. Mein Taillenumfang verringert sich, der Bauch wird flacher. Mein Atemvolumen vergrößert sich, die Atmung wird intensiver.

 

Nach 10 Stunden fühlen sie sich besser,

nach 20 Stunden sehen Sie besser aus,

nach 30 Stunden haben sie einen neuen Körper!

 

(Joseph Pilates)