Mobilisieren und fit bleiben Ü65 - Übungen und eine Anleitung für das Training zu Hause


Liebe Sportfreunde, liebe Herzsportler,

 

auch wenn wir zurzeit nicht in die Sporthallen können, uns nicht in Gruppen durch die Natur bewegen dürfen, so sollte die Bewegung doch nicht zu kurz kommen. Unser Körper, unsere Muskeln und unser Herz wollen und müssen gefordert werden.

 

Dafür haben wir jetzt einige Übungen und Anleitungen für zu Hause zusammengestellt. Die Anleitung findest du auf den nächsten Seiten und Achtung, die Blätter haben eine Rückseite. Ganz einfach in den eigenen vier Wänden, mit alltäglichen Hilfsmitteln, kannst du so für mehr Bewegung sorgen und somit deinen Körper, dein Herz-Kreislauf-System und deine Gesundheit voran bringen.

 

Wenn es dir möglich ist, gehe dafür auf deinen Balkon oder die Terrasse, oder öffne ein Fenster weit und lass die frische Luft in und an deinen Körper. Er wird es dir danken. Fange am Besten gleich an, übertreibe am Anfang nicht, es reichen auch erst mal wenige Übungen, mindestens zwei mal pro Woche wäre toll, besser noch jeden zweiten Tag.

 

Gehe mit Freude und Neugier dieses Sportprogramm an und tue dir und deinem Körper etwas Gutes.

 

Wenn du Hilfe benötigst oder Fragen hast, melde dich gerne telefonisch in unserer Geschäftsstelle.

 

Wir wünschen dir viel Spaß, bleibe positiv und vor allem gesund.

 

Liebe Grüße

Melany Matthiessen, Trainerin für Gesundheits- und Herzsport

Mareike Busch und Florian Leibold, Geschäftsführung

Jan-Christoffer Rabe, stellvertretend für den Vorstand

Monika Adermann, Abteilungsleiterin Herzsport


Download
Gymnastik-Anleitung
Gymnastik für Ältere von zu Hause aus.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB